Damit es rollt, und rollt und rollt: Seminar „Elektromobilität und Infrastruktur“

Damit es rollt, und rollt und rollt: Seminar „Elektromobilität und Infrastruktur“

Dr.-Ing. Ernst-Peter Jeremias – Diplomingenieur für Kraftwerksanlagen und Energieumwandlung und ausgewiesener Experte für die Planung energietechnischer Anlagen – hielt am 29. und 30.11.2021 das 2-Tages-Seminar „Elektromobilität und Infrastruktur“. Am ersten Tag führte der Dozent zunächst mit aktuellen Informationen zu „Klimaschutz und Energiewende“ in das komplexe Themenfeld ein. Darauf aufbauend schlossen sich die Einheiten „Mobilität in Deutschland“ und „Kraftfahrzeugtechnik“ an, bevor der erste Tag mit dem Kapitel „Förderung und Vernefung des Stoffes“ endete.  

Am zweiten Tag stand die dezentrale Stromerzeugung im Fokus. Die Unterrichtseinheit bot einen komprimierten Gesamtüberblick – auch zu dem Aspekt der Wirtschaftlichkeit von dezentralen Lösungen. Die erlernte Theorie wurde anschließend anhand von konkreten Beispielen für Stromerzeugungs- und Ladekonzepte mit Praxiswissen vervollständigt.

Als erfahrener Dozent und Speaker konzipierte Dr. Jeremias das Seminar passgenau auf die Zielgruppe: interessierte Personen aus der Kraftfahrzeugbranche und der Wohnungswirtschaft, Betreiber von Fahrzeugflotten, Handwerksbetriebe sowie Architekten und Ingenieure. In den Feedbackbögen der Teilnehmenden wurde dieser Punkt besonders positiv gewertet.

Dieses Seminar war das letzte Weiterbildungsangebot im Jahr 2021. Dasselbe Seminar wird wieder vom 04.-05.04.2022 angeboten. Einen Überblick über alle unsere Seminare finden Sie hier: https://www.bildung-energie.de/seminare/

Eva Koletnik

Marketing und Vertrieb
Für weitere Informationen und Anmeldung wenden Sie sich bitte an:
Eva Koletnik,
Tel. 033207 34-231,
eva.koletnik@hwkpotsdam.de
Logo in Footer

Gefördert durch:

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg
Logo in Footer
© 2020 - 2022 Kompetenzzentrum für Energiespeicherung und Energiesystemmanagement