In 2 Tagen fit für Photovoltaik: Seminar „Umsetzung von A bis Z“

Vom 5.-6.11.2021 fand das Seminar „Photovoltaik – Umsetzung von A bis Z“ unter Leitung des Dozenten Dipl.-Ing. Dietmar Geckeler statt. Das Seminar ist zugleich Modul 2 des Lehrganges „Berater/in für lokale und nachhaltige Energielösungen“.

Dietmar Geckeler startete mit grundlegenden Informationen zum Bau einer Photovoltaikanlage, zeigte Varianten und Kombinationsmöglichkeiten. Nach einem geführten Rundgang über den Bildungs- und Innovationscampus Handwerk mit dem Microgrid im Mittelpunkt, lernten die Teilenehmenden auch theoretisch die unterschiedlichen Solarstromspeicher kennen. 

Der zweite Tag begann mit dem Theorieblock „Auslegung und Systemdesign“. Im Anschluss konnten die Teilnehmenden ihr gewonnenes Wissen in der Praxiseinheit „Anlagenplanung von A bis Z“ anwenden. Mit den administrativen Aspekten bei der Realisierung einer Photovoltaik-Anlage – von der Anmeldung und dem Anschluss über die Systemdokumentation bis zum Wartungs- und Servicevertrag – endete das Seminar.

Im Feedbackgespräch lobten die Teilnehmenden durchweg die Kombination aus Theorie und Praxis bis hin zu dem Zitat eines Lehrgangteilnehmers: „Nach dem Seminar habe ich jetzt richtig Lust auf Photovoltaik bekommen.“

Das nächste Photovoltaik-Seminar findet am 25.03.2022 statt.

Eva Koletnik

Marketing und Vertrieb
Für weitere Informationen und Anmeldung wenden Sie sich bitte an:
Eva Koletnik,
Tel. 033207 34-231,
eva.koletnik@hwkpotsdam.de

Schreibe einen Kommentar

Logo in Footer

Gefördert durch:

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg
Logo in Footer
© 2021 - 2022 Kompetenzzentrum für Energiespeicherung und Energiesystemmanagement