2-Tage-full-power-Seminar: Planung dezentraler erneuerbarer Energieanlagen

Am vergangenen Wochenende fand das Seminar „Planung dezentraler erneuerbarer Energieanlagen“ unter Leitung des Dozenten Dipl.-Ing. Dietmar Geckeler, Gründer und Geschäftsführer der denersol Strategie- und Technologieberatung mit Sitz in Berlin, statt. Der Kurs ist zugleicht Modul 1 des Lehrganges „Berater/in für lokale und nachhaltige Energielösungen“. Teilnehmende waren Fach- und Führungskräfte aller Branchen, die sich privat oder beruflich für die Planung regenerativer Energieanlage interessieren.

Das zweitätige Seminar startete am Freitag mit einer umfassenden Einführung zum Energiemarkt – insbesondere zu der prognostizierten Marktentwicklung – und seinen regulatorischen Rahmenbedingungen sowie zu den einzelnen Geschäfts- und Erlösmodellen.

Am zweiten Tag – Samstag, 23.10.2021 – stand die Wirtschaftlichkeit und Amortisation im Fokus: Themen wie Preis-Leistungsverhältnis, Parameter und Rendite wurden anhand der beiden Beispiele „Wohngebäude“ und „Gewerbe/Industrie“ detailliert und nachvollziehbar kalkuliert. Die Teilnehmenden gaben als Feedback positiv die Kombination aus theoretischen Grundlagen und praxisnahen Fallbeispielen an. „Klarer Fahrplan“, „praxisnah“ und „gut strukturiert“ waren die Pluspunkte, die am häufigsten in den Feedbackbögen zu lesen waren.

Eva Koletnik

Marketing und Vertrieb
Für weitere Informationen und Anmeldung wenden Sie sich bitte an:
Eva Koletnik,
Tel. 033207 34-231,
eva.koletnik@hwkpotsdam.de

Schreibe einen Kommentar

Logo in Footer

Gefördert durch:

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg
Logo in Footer
© 2021 - 2022 Kompetenzzentrum für Energiespeicherung und Energiesystemmanagement