Aktueller denn je: Elektromobilität und Infrastruktur

Energieeffizienz und Substitution fossiler Brennstoffe ist eines der drängendsten Themen unserer Zeit im Sektor Verkehr und hat durch die Entwicklungen seit dem 24. Februar 2022 noch mal an Aktualität gewonnen.

Der Abschied vom Verbrennungsmotor stellt unsere Gesellschaft vor neue Herausforderungen. Die neue Technologie erfordert die Aus- und Weiterbildung der Akteure in den Branchen der Energie- und Kraftfahrzeugtechnik.

Mit unserem Seminar „Elektromobilität und Infrastruktur“ bieten wir dazu das theoretische Grundlagenwissen und viel praktisches Know-how. Es fand am 03. Und 04.04.2022 unter Seminarleitung von Dr.-Ing. Ernst-Peter Jeremias statt.

Der Dozent ist Diplomingenieur für Kraftwerksanalgen und Energieumwandlung und hat sich auf die Themen „Sektorenkopplung“ und „E-Mobilität“ spezialisiert.

Der erste Seminartag fokussierte auf die Themen „Klimaschutz und Energiewende“, „Mobilität in Deutschland“ und „Kraftfahrzeugtechnik“. Der erste Tag endete mit dem großen Block „Infrastruktur für E-Mobilität“ sowie Fördermöglichkeiten.

Der zweite Seminartag stand im Zeichen der Vermittlung von Grundlagenwissen zur Ladeinfrastruktur für die Elektromobilität in Verbindung mit konkreten Beispielen zu dezentralen Stromerzeugungskonzepten mit erneuerbaren Energien. Aber auch zu Fördermöglichkeiten und wichtigen gesetzlichen Rahmenbedingungen wird Wissen vermittelt.

Dr.-Ing. Ernst-Peter Jeremias wird am 07.11.2022 wieder als Dozent mit diesem Seminar bei uns zu Gast sein. Das Seminar eigent sich vor allem für alle, die einen fachlichen Einstieg in die Themen Elektromobilität und Ladeinfrastruktur suchen.

Eva Koletnik

Marketing und Vertrieb
Für weitere Informationen und Anmeldung wenden Sie sich bitte an:
Eva Koletnik,
Tel. 033207 34-231,
eva.koletnik@hwkpotsdam.de
Logo in Footer

Gefördert durch:

Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Ministeriums für Soziales, Gesundheit, Integration und Verbraucherschutz des Landes Brandenburg
Logo in Footer
© 2021 - 2022 Kompetenzzentrum für Energiespeicherung und Energiesystemmanagement